SRRS - Square Dance und Round Dance in der Region Stuttgart

Willkommen beim SRRS -
der Arbeitsgemeinschaft der Square Dance und Round Dance Clubs
in der Region Stuttgart.

 


Square Dance macht Spaß!

Wir begrüßen euch auf unseren Internetseiten.
Hier erfahrt ihr Wissenswertes über Square Dance und Round Dance in der Region Stuttgart.

Was ist Square und Round Dance? Wer und wo sind unsere Clubs? Wann wird getanzt? Wie und wo kann man das Tanzen lernen?

Schaut einfach mal durch unser Angebot oder nehmt direkten Kontakt auf.


   Seit 24.11.21 gilt in ganz Baden-Württemberg die ALARMSTUFE II:   
    Vereinssport ist ab 4.12. nur noch unter 2G-Plus-Regeln möglich.     

Eine kurze Zusammenfassung der aktuellen Corona-Regeln findet ihr auf dieser Seite unterhalb des News-Blocks

 

Aktuelle Infos


Zurück zur Übersicht

20.11.2021

Clubauflösungen zum Jahresende 2021

Leider schlechte Nachrichten: Zum Jahresende verabschieden sich leider mehrere Clubs und lösen sich auf, darunter auch unsere SRRS-Freunde, die Merry Mixers Böblingen, die Tough Ones Filderstadt und auch die Sparkling Diamonds in Leonberg. Danke für eure Aktivitäten in den vergangenen Jahren, ihr werdet uns fehlen! Allen Tänzerinnen und Tänzern dieser Clubs wünschen wir eine gute Zeit, ich bin sicher ihr findet bei Bedarf in einem anderen Club "Asyl".



Zurück zur Übersicht


 


Kurze Zusammenfassung der aktuellen Coronaregeln für den Sport:


Stand: 27.12.2021

Allgemeine Corona-Regeln BW

Quelle: Homepage des Landes Baden-Württemberg, www.baden-wuerttemberg.de


In Baden-Württemberg gilt ein landesweit gültiger Stufenplan.


Die Corona-Verordnung des Landes sieht vier Stufen vor:

  • BASISSTUFE: Hospitalisierunginzidenz unter 1,5 und nicht mehr als 249 Intensivbetten mit COVID-19-Patienten belegt.
  • WARNSTUFE: Ab Hospitalisierunginzidenz von 1,5 oder ab 250 mit COVID-19-Patienten belegten Intensivbetten (AIB).
  • ALARMSTUFE: Ab Hospitalisierunginzidenz von 3,0 oder ab 390 mit COVID-19-Patienten belegten Intensivbetten.
  • ALARMSTUFE II: Ab Hospitalisierunginzidenz von 6,0 oder ab 450 mit COVID-19-Patienten belegten Intensivbetten.

In der Basis- und Warnstufe bleiben die bisherigen Regeln mit 3G  in den allermeisten Bereichen bestehen.

In den Alarmstufen gilt in vielen Einrichtungen  2G  bzw.  2G+.

2G+ bedeutet (Kurzfassung): Zutritt auch für geimpfte oder genesene Personen nur mit negativem Schnell- oder PCR-Test, falls die Impfung oder Genesung länger als 3 Monate zurückliegt. Ausnahme: Personen mit Auffrischimpfung ("Booster") bzw. Personen, für die es keine STIKO-Empfehlung für eine Auffrischimpfung gibt.


Dazu ist vom Club ein Hygienekonzept erforderlich. In Innenräumen ist außerhalb der Sportausübung Abstands- und Maskenplicht.

Es ist natürlich jedem Club/Betreiber selbst überlassen, Regeln zu treffen, die über dieses gesetzliche Mindestmaß hinausgehen.

 

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte besuche unsere Seite bald wieder. 



Letzte Aktualisierung: 16.01.2022

 

 

Karte
Email
Info